Wappen von Oerhus
Neuigkeiten
Grafschaft
Personen
Veranstaltungen
Gästebuch
Verweise
Impressum

Bekanntmachung

Wir, Gaea Graefin von Oerhus, geben folgendes kund und zu wissen:

Am Gerichtstage, der am zweiten Tage des Irr´shin nach dem diesjaehrigen Yorkfeuer in der Oerhuser Schenke "Zum Grafen Shantyr" stattfand, wurden die Personen Giron Di´anno und Demian von uns mit sofortiger Wirkung aus dem Lande Larhgo verbannt, da sie sich der Kriegstreiberei schuldig machten.

Die genannten haben auf hinterlistigste Art und Weise versuchte dort anwesende Gäste des Landes Soederland und des Hofes Espàn gegen das Land Larhgo und die hiesige Obrigkeit aufzuwiegeln.

Wir moechten besonders hervorheben, dass wir es nur der Aufmerksamkeit und dem schnellen Handeln anwesender Oerhuser verdanken, dass wir zur rechten Zeit am rechten Orte zu sein vermochten um das schlimmste abzuwenden.

Niedergeschrieben im Auftrage Ihrer Gnaden, Gaea Graefin von Oerhus.

Sartas, Verwalter von Burg Rosenhain